Mirihi – as unique as you

00:00
--
/
--


Ankommen. Loslassen. Genießen. Umgeben von völliger Ruhe und absoluter Schönheit ist das Mirihi Island Resort ein Ort, der seine Besucher in andere Sphären versetzt. Betritt man die charmante  Malediveninsel im Süd-Ari-Atoll, betritt man einen kleinen Garten Eden.

Meine Zehen grabe ich tief in den schneeweißen Korallensand, lausche dem Säuseln des türkisblauen Ozeans. Kein Traum, sondern wundervolle Realität. Bereits als ich aus dem Wasserflieger stieg, der mich in rund dreißig Minuten vom Flughafen Malé auf die malerische Barfußinsel brachte, war ich verzaubert. So ging es vor mir schon vielen. Begeisterte Stammgäste kehren immer wieder zurück auf die gerade mal 350 Meter lange und 50 Meter breite Malediveninsel. Die Gründe erschließen sich mir schnell. Es ist ein kleines, aber feines Paradies für Traveller, die Natur hautnah und bewusst erleben möchten, die Luxus für die Seele zu schätzen wissen und das Gefühl, alles tun zu können – aber nichts zu müssen.

NEU UND VERTRAUT

Im Dezember 2014 wurde das Mirihi Luxury Boutique Resort nach einer umfassenden Renovierung neu eröffnet. Der  Mix aus eleganter Moderne und maledivischer Tradition ist mehr als gelungen. Und was das Wichtigste ist: Das Inselhideaway hat sich seine Seele, Ungezwungenheit und Authentizität bewahrt. Sich rundum Wohlfühlen hat immer noch oberste Priorität. Dafür sorgt auch das aufmerksame und herzliche Mirihi-Team. Was mir ganz besonders positiv auffällt: die Zeit, die das Management jedem einzelnen Gast, jeden einzelnen Tag widmet.

ZUHAUSE IM INDISCHEN OZEAN

Nur 37 Unterkünfte, 6 Strand- und 31 Wasser-Villen, beherbergt Mirihi. Bei meinem Inselrundgang, der kaum zehn Minuten in Anspruch nimmt, treffe ich so gut wie keine anderen Gäste. Was für ein herrliches „Robinson Crusoe Gefühl“ . Privatsphäre wird auch in den Villen großgeschrieben, ob zu Land oder auf dem Wasser. Was mir sofort ins Auge fällt, ist die geschickte Aufteilung und komfortable Einrichtung. Das hübsche Sonnendeck meiner Wasser-Villa hat einen direkten Zugang zum Meer – den ich sogleich nutze, um im spektakulären Hausriff zu schnorcheln. Wieder auf dem Rückweg sehe ich, dass alle Wasserleitern mit der dazugehörigen Villennummer gekennzeichnet sind. Ich bin begeistert, das erleichtert die Orientierung ungemein. Auch die Süßwasserdusche am Treppenabsatz ist eine der vielen durchdachten Kleinigkeiten, die jede Resort-Villa in ein Zuhause im Indischen Ozean verwandeln.

ENTSPANNUNG UND ACTION

… Mirihi bietet alles. Die Fülle an Entertainmentmöglichkeiten ist für solch eine kleine Insel wirklich erstaunlich.  Absolutes Highlight: die einzigartige und farbenprächtige Unterwasserwelt.  Egal, ob man schnorchelnd das Hausriff entdeckt oder mit dem erfahrenen Team des Ocean Pro Mirihi Tauchcenters  die bis zu vierzig verschiedenen Tauchplätze im Süd-Ari-Atoll erkundet, es ist immer eine aufregende Erfahrung. Und: Mirihi ist eine der wenigen Inseln, in deren Nähe eine große Chance für die ganzjährige Sichtung von Walhaien besteht.

Action hatte ich heute genug, jetzt ist Entspannung angesagt – und ein Besuch im Duniye Spa. Was ich dann in der nächsten Stunde erleben darf, bezeichne ich mal kurz und knapp als „well-being at its best“.

GOURMETS WELCOME

Für mich sind Erholung und gutes Essen untrennbar miteinander verbunden. Und ich erhole mich auf Mirihi bestens, denn Küche und Weinkarte lassen keine Wünsche offen. Nicht nur die Auswahl und Qualität der Kulinarik ist exzellent, der Service ist es auch. Executive Chef Felix Bamert begrüßt jeden Gast im Hauptrestaurant Dhonveli persönlich und stellt das täglich wechselnde Büffetangebot vor. So köstlich das Angebot hier auch ist, Gourmets sollten unbedingt dem Muraka einen Besuch abstatten. Das Over-Water-Restaurant verwöhnt nicht nur mit einen exquisiten À-la-carte-Angebot, auch die Lage oberhalb der Lagune ist ein Traum.

 „As unique as you”, so die Philosophie des Mirihi Island Resort. Und tatsächlich: Das luxuriöse Kleinod im Indischen Ozean verspricht jedem Gast einzigartige Erlebnisse.

Text: Petra Dietz


 

NEWS

 

Summer Special

Vom Sommerrrabatt von 20% auf die Zimmerrate profitieren sowie einem kostenlosen Upgrade von ÜF auf HP. Gültig vom 04. Juli bis 30. September 2017.

 

Yoga Special

Vom 17. November bis 18. Mai bietet das Resort täglich Yoga und Meditation  unter Leitung eines professionellen Yoga-Lehrers im neuen Yoga-Pavilion an.

 

And the winner is...

Das Mirihi Island Resort hat bei den „TripAdvisor 2016 Travellers’ Choice Awards of Excellence“ drei sehr renommierte Ranking Auszeichnungen gewonnen:

Platz 1 in der Kategorie „TOP 10 HOTELS – MALDIVES“

Platz 4 in der Kategorie „TOP 25 HOTELS – ASIA“

Platz 7 in der Kategorie „TOP 25 HOTELS – WORLDWIDE“ 

 

 

BOOKING

Mirihi Island Resort
South Ari Atoll – Maldives
Fon: +960 668 05 00

Email: info@mirihi.com
www.mirihi.com

Fotos:  © Mirhi Luxury Boutique Resort

GOOD TO KNOW


LAGE

Das Mirihi Island Resort liegt rund 85 km südwestlich der Hauptstadt Male im Westen des Süd Ari Atolls und kann in rund 30 Minuten mit dem Wasserflugzeug erreicht werden.

FACILITIES

  • 6 Strand-Villen und 30 Wasser-Villen (53m²)
  • 1 Overwater-Suite mit zwei Schlafzimmern, jeweils mit separaten Badezimmern (160 m²)
  • Boutique
  • Kostenfreier WiFi Internet Zugang in allen Villen, Lobby & Bar
  • Mehrsprachige Bücherauswahl in der Bibliothek
  • Satelliten TV in der Lobby
  • Kostenfreies Ausleihen von Schnorchelzubehör
  • Kostenfreie digitale Zeitungen
  • Check in 14:00 Uhr. Check out 12:00 Uhr
  • Kreditkarten: American Express, Visa, MasterCard, JCB, CUP

DELICIOUS

  • Muraka Restaurant: Fine Dining mit Blick auf den Sonnenuntergang
  • Dhonveli: Buffet-Restaurant mit traditionellem Sandboden und großer Terrasse mit Blick auf den Ozean.
  • Anba Bar: Treffpunkt für einen Cocktail oder einen leichten Snack. Hier werden Events und einmal wöchentlich Live-Musik geboten.
  • Ruhgandu: Die kleine und feine Weinbar offenbart rund 300 Weine und Champagner, darunter Raritäten und Besonderheiten aus der ganzen Welt. Die perfekte Kulisse für ein privates Dinner oder eine exklusive Weindegustation.

WELL-BEING & SPORT

  • Duniye Spa: Unmittelbar am Strand gelegen bietet das Spa eine vielfältige Auswahl an maßgeschneiderten Körperbehandlungen und Massagen.
  • Wassersport: Surfboards und Schnorchel-Ausrüstung. Katamaran-Ausfahrten (Hobie Cat) auf Anfrage und gegen Gebühr
  • Das Ocean Pro Mirihi Tauchcenter bietet Tauchausflüge und Tauchkurse für Anfänger und Fortgeschrittene. Ein „eigenes“ Mirihi Wrack und bis zu 40 verschiedene Tauchplätze im Süd Ari Atoll versprechen faszinierende Erlebnisse. Gut zu wissen: Mirihi ist eine der wenigen Inseln, in deren Nähe eine große Chance für die ganzjährige Sichtung von Walhaien besteht. Sowohl beim Tauchen als auch beim Schnorcheln können die friedlichen Ozeanriesen beobachtet werden.

MUST DO & MUST SEE

  • Strandkino
  • Sterne zum Greifen nah: Eines der größten Teleskope der Malediven bringt den Sternenhimmel näher.
  • Geführte Nacht-Schnorcheltour am Hausriff
  • Tagesausflug zu den Walhaien
  • Halbtags-Schnorchelausflug zu verschiedenen Riffen im Süd Ari Atoll
  • Insel-Hopping-Tour mit dem Dhoni
  • Fischen bei Sonnenaufgang
  • Bootsfahrt in den Sonnenuntergang
  • Sail & Dine auf der Yacht Thari und privatem Barbecue an Bord
  • Vollmond-Cruise für maximal sechs Gäste auf der Yacht